Mecklenburg-Vorpommern

News

19.11.2021

Warnstreik am 23.11.2021 in Mecklenburg-Vorpommern

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Einkommensrunde 2021 für die Beschäftigten der Länder hat auch in der zweiten Verhandlungsrunde keine Fortschritte gebracht. Die Arbeitgeber mauern weiter! Erst klatschen und jetzt Klatsche?! Zur dritten Verhandlungsrunde am 27./28. November 2021 erhöhen wir den Druck!

Hier finden Sie den notwendige Warnstreikaufruf des dbb.

Wie bereits angekündigt, beschränkt sich der Streikaufruf auf den
„Streik vor Ort", jedwede Transfers mit Bussen oder Fahrgemeinschaften
werden hierbei ausgeschlossen.


Eine aktive Teilnahme des dbb m-v an der DGB Kundgebung vor der
Schweriner Staatskanzlei ist nicht vorgesehen.

Die dbb Landesgeschäftsstelle kann für Kolleginnen und Kollegen aus oder
um Schwerin als Streiklokal genutzt werden.

Bitte die Landesgeschäftsstelle formlos informieren, wenn und von wem
dies in Anspruch genommen werden möchte.

Mit kollegialen Grüßen
Dr. Carsten Hammer
Streikleiter PhV-MV

Bitte beachten Sie:

mitglieder-info_dbb_Hygienekonzept_ EKR 2021

Rechte_im_Arbeitskampf_Kurzinfo

Bitte nicht vergessen!!! - Eintragung in die Streikerfassungsliste

Streikerfassungsliste