Mecklenburg-Vorpommern

News

13.06.2020

Corona: Sollen Lehrer in den Sommerferien nachsitzen?

 

Kein Zwang – darauf legen Lehrerverbände größten Wert. “Wir sind für freiwillige Angebote”, sagte die Vorsitzende des Philologenverbandes, Susanne Lin-Klitzing, dem RND. “Dafür wäre es hilfreich, wenn die Länder aufhören würden, einem Teil der Lehrer vor den Sommerferien zu kündigen und sie erst hinterher wieder einzustellen.” Und sie hat noch einen Vorschlag: “Wie wäre es zum Beispiel, jetzt fertig ausgebildete Referendare nicht erst nach den Sommerferien einzustellen, sondern schon zu Beginn?” Sommerkurse würden das Problem ohnehin nur bedingt lösen. "Wir brauchen ausreichend Lehrer, um gute Förderangebote über das ganze Jahr sicherzustellen.“

 

 

https://www.rnd.de/politik/statt-sommerferien-bundeselternrat-fordert-forderkurse-fur-schuler-und-fortbildungen-fur-lehrer-AGNZSEJAGFCAXNUA5PEJ3OGHXU.html?

Von: Presse DPhV