Mecklenburg-Vorpommern

Philologenverband Mecklenburg-Vorpommern

Gewerkschaft der Gymnasiallehrer an Gymnasien / Gesamtschulen / Beruflichen Schule

Aus dem Landesverband

22.12.2014

Das Bewährte erhalten und das Neue versuchen – darin sehen wir den Erfolg

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, wir möchten uns für ein vergangenes Jahr vertrauensvoller Partnerschaft ganz herzlich bei Ihnen bedanken und hoffen gleichzeitig auf eine weitere gute und...mehr >

22.12.2014

Informationen zur Einkommensrunde 2015 mit den Ländern

1) Rundschreiben Nr. 18/2014 - "Einkommensrunde 2015 mit der Tarifgemeinschaft     deutscher Länder - Forderungen beschlossen" 2) dbb spezial zur "Einkommensrunde 2015 mit der Tarifgemeinschaft...mehr >

05.04.2014

Philologentag 2014 - "Wie weiter mit der gymnasialen Bildung in MV?"

Am 05.04.2014 fand der diesjährige Philologentag MV im Christopherus-Gymnasium in Rostock statt. Er war sehr gut besucht und erfreulicherweise konnten wir in den offenen Veranstaltungen auch einige Nichtmitglieder begrüßen. Als...mehr >

11.03.2014

Wir sind umgezogen!

Unsere neue Adresse: 18057 Rostock, Groß Schwaßer Weg 11 Unsere neue Telefon- und Faxnummer: 0381/1215863mehr >

07.11.2013

Erstmals ging ein Preis für Deutschlands kreativste und engagierteste Lehrer nach MV

Ute Ciminski und Thomas Klatt vom Gymnasium Reutershagen in Rostock erhielten am 30.11.2011 aus den Händen der Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel den 2. Preis im Bundeswettbewerb für kreative Unterrichtsideen mit ihrem...mehr >

DPhV News
15.06.2018
Großer Erfolg für den DPhV:

Abiturbestenquote und Abiturdurchschnittsnote bleiben beim Hochschulzugang Humanmedizin...

12.06.2018
Deutscher Philologenverband begrüßt das BVerfG-Urteil:Beamte dürfen nicht streiken: Gut so!

Die Bundesvorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Prof. Dr. Susanne Lin-Klitzing, begrüßt...

29.05.2018
Deutscher Philologenverband positioniert sich: Zulassung zum Medizinstudium ohne die besten Abiturienten? Undenkbar! Ja! Mit stärkerer Berücksichtigung medizinischer Vorerfahrung! Ja! Ohne Wartezeitquote!

Die Abiturbestenquote muss als Vorabquote beim Zulassungsverfahren zum Medizinstudium erhalten...