Mecklenburg-Vorpommern

Philologenverband Mecklenburg-Vorpommern

Gewerkschaft der Gymnasiallehrer an Gymnasien / Gesamtschulen / Beruflichen Schule

Aus dem Landesverband

22.12.2016

Erstes Treffen des Philologenverbandes MV mit der Bildungsministerin Frau Birgit Hesse

Am 13.12.2016 war der Antrittsbesuch unseres Landesvorsitzenden Jörg Seifert bei der neuen Ministerin für Bildung Wissenschaft und Kultur MV Frau Hesse. Das Gespräch, an dem auch der neue Staatssekretär Herr Freiberg sowie der...mehr >

27.07.2016

Landtagswahlen 2016

Der Philologenverband MV hat den Parteien (CDU / SPD / Die Linke / FDP / Die Grünen / AfD) im Vorfeld der Landtagswahlen am 04.09.2016 Fragen zu schulpolitischen Themen gestellt. Dies soll zur Orientierung dienen, wie sich die...mehr >

19.05.2016

Vertretertages des Philologenverbandes MV 2016 - Rückblick

Vertretertag ein voller Erfolg. Gymnasiallehrer fordern geringere Unterrichtsverpflichtung. Der Philologenverband sieht die Gymnasien gegenüber Regionalschulen und Gesamtschulen benachteiligt. So könne an den Gymnasien...mehr >

02.04.2016

Vertretertages des Philologenverbandes MV 2016

 „Wie weiter mit den Gymnasien in MV nach den Landtagswahlen?“ Wann: 23.04.2016 Beginn: 09.30 Uhr Ort: Christophorus-Gymnasium  Rostock Nach der Begrüßung wird der Bildungsminister, Herr Mathias Brodkorb, ein...mehr >

10.11.2015

Landesverband Mecklenburg-Vorpommern distanziert sich von Äußerungen in der Zeitschrift des PhV Sachsen-Anhalt

Pressemitteilungmehr >

DPhV News
06.12.2018
Die Abiturnote wird zukünftig noch wichtiger: eine gute Entscheidung der KMK für den Hochschulzugang Medizin und ein Erfolg für den Deutschen Philologenverband!

„Unsere Forderungen sind erfüllt: Die Abiturbestenquote wird auf 30% erhöht und die...

06.12.2018
Deutscher Philologenverband begrüßt Prüfung aller verfassungsrechtlichen Möglichkeiten für die zügige Inkraftsetzung des Digitalpakts und warnt vor seiner Überhöhung und möglichen Instrumentalisierung

Der dritte Weg für die Realisierung des Digitalpakts ist nach wie vor offen – prüfen Sie...

05.12.2018
Deutscher Philologenverband fordert 30% Abiturbestenquote und kombinierte Verfahren im Auswahlverfahren der Hochschulen für die Zulassung zum Medizinstudium

Die Bundesvorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Prof. Dr. Susanne Lin-Klitzing, fordert...