Mecklenburg-Vorpommern

Philologenverband Mecklenburg-Vorpommern

Gewerkschaft der Gymnasiallehrer an Gymnasien / Gesamtschulen / Beruflichen Schule

Aus dem Landesverband

29.04.2018

Pressemitteilung des Philologenverbandes MV

In der letzten Debatte im Landtag hat Frau Oldenburg im Namen der Linken die Gleichstellung der Gehälter der Grundschullehrer im Vergleich zu den Lehrern an den anderen Schulformen gefordert. Das klingt nach mehr Gerechtigkeit....mehr >

03.04.2018

Vertretertag des Philologenverbandes MV 2018

Öffentliches Fortbildungsangebot Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, der Philologenverband MV bietet eine vom IQ-MV anerkannte Fortbildung zu der Thematik: „Arbeit – s – Zeit“ Analyse unseres Arbeitsalltages und...mehr >

29.01.2018

LaiW – „Lehrerarbeitszeit im Wandel“ - Lehrer*innenarbeitszeitstudie

Unter diesem Motto führt der DPhV in Zusammenarbeit mit der Universität Rostock bundesweit eine Studie zur Erfassung der Arbeitszeit durch. Alle Gymnasiallehrer aus Mecklenburg-Vorpommern sind aufgerufen, sich vom 26.2. –...mehr >

03.01.2018

Neujahrsgrüße

Liebe Leserinnen, liebe Leser, der Philologenverbandes MV blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück und bedankt sich bei seinen Mitgliedern für Ihre Unterstützung. In diesem Sinne wünsche ich uns allen, Ihren Familien und...mehr >

02.04.2017

Philologenverband wählt neuen Landesvorstand

Am 1. April wählte der Philologenverband Mecklenburg-Vorpommerns (die Gewerkschaft der Gymnasiallehrer) seinen neuen Landesvorstand. Als Vorsitzender wurde Jörg Seifert einstimmig wiedergewählt. Zu Gast im öffentlichen Teil des...mehr >

Treffer 1 bis 5 von 27
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-27 Nächste > Letzte >>
DPhV News
30.01.2019
Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat zum ‚Digitalpakt‘: Die DPhV-Bundesvorsitzende fordert für den „Digitalpakt“ eine zielführende Einigung von Bund und Ländern

Ein „Ja“ zum dritten Weg für das Gelingen des Digitalpakts fordert die Bundesvorsitzende des...

08.01.2019
Notenverordnung der KMK für die gymnasiale Oberstufe

Die aktuelle Notenverordnung der KMK für die gymnasiale Oberstufe, s. S. 22, vergibt für 45 Prozent...

06.12.2018
Die Abiturnote wird zukünftig noch wichtiger: eine gute Entscheidung der KMK für den Hochschulzugang Medizin und ein Erfolg für den Deutschen Philologenverband!

„Unsere Forderungen sind erfüllt: Die Abiturbestenquote wird auf 30% erhöht und die...