Mecklenburg-Vorpommern

News

15.10.2015

Gespräch des PhV-MV mit Bildungsminister Brodkorb

Am 28.09.2015 fand ein Gespräch von Vertreter des Philologenverbandes mit dem Bildungsminister statt.
Ein Themenschwerpunkt war die Frage nach der zukünftigen Ausstattung der Gymnasien in unserem Land im Hinblick auf die Bewältigung von den anstehenden Inklusionsaufgaben.

Mindestens 30 zusätzliche Lehrerstellen wird es „obendrauf“ geben (zusätzlich zum normalen Bedarf der Unterrichtsabdeckung). Und das eventuell sogar noch im laufenden Schuljahr!
Eine entsprechende Vereinbarung haben Philologenverband und Bildungsminister
am heutigen Tage geschlossen. Hier die
Pressemitteilung.

 

Jörg Seifert

Landesvorsitzender